Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

Willerzell: Rickenthal-Kapelle

Die Rickenthalkapelle ist ein Teil des Kapellen- und Schutzhüttenweges rund um den Sihlsee, welcher am besten mit dem Bike kennengelernt werden kann.
Willerzell Rickental 3Willerzell Rickental 4 InPixio

Nahe der Strasse von Willerzell Richtung Sattelegg erreichen wir ab Langblätz, Pt. 909 die schmucke Kapelle St. Wendel, Pt. 940 und können dann über Steinboden, Pt. 937 dem Rickenthalbach entlang zum Ausgangspunkt zurückkehren.
Die Kapelle wurde ursprünglich am Ende des 17. Jahrhunderts als Bethaus zur Abwendung einer grassierenden Viehseuche erbaut.
Im Jahre 1818 entstand nach den Plänen von Pfarrer P. Marian Herzog eine neue Kapelle, welche 1822 eingeweiht wurde.
Die letzte Restaurierung fand im Jahr 2011 durch die Genossame Dorf Binzen statt, welche auch Eigentümerin der Kapelle ist.
Besonders zu erwähnen ist die Kopie des Gnadenbildes mit der «Solothurner Madonna» aus dem 15. Jahrhundert, deren Original vor einiger Zeit aus Sicherheitsgründen in die Willerzeller Kirche gebracht wurde.

Kapellen-/Schutzhüttenweg
www.einsiedeln.ch/libraries.files/Kapellen_Schutzhuettenweg_2013.pdf
Route: Willerzell Langblätz  -  Rickental  -   Langblätz
Schwierigkeit: leicht
Streckenlänge: 1 km
Dauer: 0:30 h
Beste Jahreszeit: ganzes Jahr 

Kapellen-/Schutzhüttenweg
http://www.dorfmarketing.ch/wp-content/uploads/2016/07/Dorfmarketing-KapellenSchutzh%C3%BCtten-2013_v01.pdf

 

Big Five web

Zahn Oase

Schlssel Web

Romina